Checkliste: Wohnwagen winterfest machen

Worauf muss ich achten? Was ist wichtig?

Checkliste um nichts zu vergessen. Wer keinen Winterurlaub mit dem Caravan macht, der muss rechtzeitig vorm Winter seinen Wohnwagen auf die kalte Auszeit vorbereiten.

mit * gekenzeichnete Links sind Affiliate-Links und unsere Empfehlung

Werbeanzeigen

Was es dabei alles zu beachten gibt, das möchten wir hier einmal auflisten. Wir fangen an mit dem aus- und aufräumen vom Wohnwagen. Danach schauen wir, was technisch bzw. am Fahrzeug selbst zu erledigen ist.
Hier unsere Checklisten:

Unser Video vom „Wohnwagen winterfest machen“ findet ihr unter den Checklisten

Checkliste: Wohnwagen Innenraum

  • Kühlschrank ausräumen, auswischen, säubern & trocknen
  • Kühlschrank leicht geöffnet lassen (ans Gefrierfach denken)
    Eventuell etwas zwischen die Tür/Klappe klemmen (Tuch)
  • Backofen / Mikrowelle säubern
  • Kochzeile (Herd/Spüle etc.) säubern, trocknen
  • Sitzbereiche säubern, eventuell mit Polsterreiniger Rückstände entfernen (z.B. mit: Markisen & Polster Reiniger *)
  • Schlafbereiche: Decken, Kissen abziehen, eventuell Bettwäsche ausräumen.
  • Schlafbereiche säubern, eventuell mit Reiniger und/oder waschen
  • Schränke ausräumen und eventuell offen lassen. Bei guter Schrankbelüftung durch Schlitze nicht unbedingt erforderlich
  • Heizung säubern (nur bei z.B. Truma-Gaskästen)
  • Warmwasserheizungen auf Frostschutzmittelstand* kontrollieren evtl. nachfüllen. Für Alde z.B. mit diesem hier: Glykol-Frostschutz*
  • Bad/Wc putzen, ausräumen
  • Wassertanks (Frischwasser/Toilettenwasser) entleeren und ggf. säubern. Das Wasser der Therme ablassen, Schläuche entleeren
  • Wasserhähne in Bad, Kuche etc. offen lassen
  • Toilettenpapier, Handtücher etc. ausräumen (Feuchtigkeit)
  • Flüssigkeiten in Flaschen/Dosen raus nehmen
  • Rollos und Fliegengitter möglichst oben lassen (eingerollt), damit sie im nächsten Jahr wieder gut einziehen
  • Fenster alle geschlossen und verriegelt?
  • Luftentfeuchter aufstellen ( wir finden diesen hier gut*)
Werbeanzeigen

Checkliste: Technisches im Wohnwagen

  • Wenn vorhanden: Batterie abklemmen, warm lagern, evtl. mit Batterieladegerät auf Erhaltungsladung (Günstiges, gutes Ladegerät für Erhaltungsladung*)
    Ansonsten voll laden und evtl. nach einiger Zeit nochmal nachladen
  • Gas-Absperrhähne schließen
  • Eventuelle Stromabnehmer ausschalten (wenn autark)
  • Technische Geräte abbauen/ausbauen (Fernseher etc)

Unser Video vom „Wohnwagen winterfest machen“ findet ihr ganz unten auf dieser Seite

Checkliste: Fahrzeug (außen)

Werbeanzeigen

Fehlt noch etwas ganz wichtiges? Dann immer her damit. Schreib uns unten in die Kommentare. Unter den nachfolgenden Vorschlägen für weitere tolle Artikel von der Hobbyfamilie findest Du unser Video vom „Wohnwagen winterfest machen“

Deine Hobbyfamilie


Dieses könnte Dich auch interessieren:


Hier unser Video zum Thema

Achtung: Unsere Videos sind Vlogs und keine Dokus. Es soll unterhaltsam sein und einen Einblick in unser Campingleben zeigen. Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: