Krisenvorsorge / Vorbereitung

Unsere neue Kategorie „Krisenvorsorge“ soll eine kleine Übersicht geben, was man vor allem als Familie (aber auch als Einzelpersonen) zuhause haben oder vorbereiten sollte um eventuell einen Blackout (Stromausfall), Lieferengpässe, Naturkatastrophen und andere mögliche Ausnahmesituationen möglichst Sorgenfrei zu überstehen.

Werbeanzeigen

Hier geht es nicht ums übertriebene preppen oder um wilde Angsttheorien, sondern um Dinge die nachweislich möglich (längerer Stromausfall etc.) und teilweise auch schon eingetreten sind. Wir zeigen mit welchen Mitteln man sich –vor allem als Familie– vorbereiten kann und was sinnvoll ist, es im Haus / der Wohnung zu haben.

Vor allem aber möchten wir auch darüber informieren, welche möglichen Gefahren überhaupt realistisch sind und unsere Leser dafür sensibilisieren. Vielleicht fängt der ein oder andere auch an, eine kleine Vorsorge zu betreiben. Und warum das am Ende uns allen hilft, auch das erklären wir in unseren Artikeln.

Werbeanzeigen

Starte gerne mit unserem Einführungsartikel zum Thema Krisenvorsorge als Familie.
Hier: Krisenvorsorge als Familie – Worauf vorbereiten?

Alle Artikel zum Thema:

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: